Hammermühle - GCM-MM

Hammermühle – GCM-MM

Hammermühle für die Verarbeitung von „Holz und Biomasse“

Die Hammermühlen GCM-MM sind Maschinen mit robuster mechanischer Konstruktion, die in der Lage sind, alle Arten von Holzspänen, Kunststoffen, Aluminiumabfällen, Elektronikplatinen und anderen Materialien auf die gewünschte Korngröße zu zerkleinern. In dem entsprechend dimensionierten, geschweißten Stahlgehäuse befindet sich ein Werkzeughalterrotor, der über einen Elektromotor und ein Keilriemenübertragungssystem angetrieben wird und als Energieabsorber fungiert, um Stöße zu begrenzen. Ein haltbares und leicht austauschbares Kalibriergitter, das in einem angemessenen Abstand zu den Hämmern und den dazugehörigen Werkzeugen angebracht wird, ermöglicht es, dem Material das gewünschte Volumen zu geben. Die Maschine ist außerdem mit einer doppelten Reihe von Gegenmessern ausgestattet, wobei die Gegenmesser ebenfalls austauschbar sind und bis zu 8 Mal wiederverwendet werden können. An den Seiten der Zerkleinerungskammer befinden sich zwei spezielle Inspektionstüren, die die Wartung der Ausrüstung und den Austausch der Werkzeuge erleichtern. Im Inneren befinden sich eine Reihe von Leisten aus schlagfestem Material, die den Mahlvorgang erleichtern und effizienter gestalten.

Technische Daten

MODELL
LEISTUNG [KW]
SCHLÄGER [N]
GCM-MM-8
22
8
GCM-MM-12
30
12
GCM-MM-16
37
16
GCM-MM-20
45-55
20
GCM-MM-24
75-90
24

    Senden Sie uns Ihre Angebotsanfrage , indem Sie das nachstehende Formular vollständig ausfüllen.
    Unser Team wird Ihnen so schnell wie möglich antworten. Die Felder (*) sind Pflichtfelder.

    Kategorie: